News, Streetwear
Kommentare 1

UNSERE STREETWEAR BEKOMMT ZUWACHS: HALLO MARATHON!

Zeha Streetwear Sneaker Marathon

Back to the 80s – mit dem ZEHA Berlin MARATHON

Die Achtzigerjahre in Hohenleuben: Nach der Verstaatlichung der Carl Häßner Schuhfabrik entstehen die ZEHA Turnschuhe seit 1972 im „VEB Spezialsportschuhe Hohenleuben“.
Das Besondere: Eine »Zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle für Sportschuhwerk« bietet zusätzlichen Raum für Innovation – der natürlich nicht ungenutzt bleibt!

So kommt im Jahr 1983 der Marathon auf den Markt und macht ZEHA als Olympiaausstatter alle Ehre. Denn sein Name hält, was er verspricht: Mit seiner leichten Sohle und dem funktionellen Design ist er perfekt für lange Strecken – ein echter Laufschuh eben!

Zeha Streetwear Sneaker MarathonZeha Streetwear Sneaker MarathonZeha Streetwear Sneaker Marathon

Ein Muss für unsere Streetwear

Klar, dass wir euch diesen Schatz der ZEHA Kollektion nicht vorenthalten wollten!
Mit seinem sportlichen Retro-Look reiht er sich perfekt neben die anderen Modelle unserer Streetwear und bleibt dabei, wie das Original, vor allem eins: Bequem!
Seine Gummilaufsohle mit EVA trägt euch stundenlang federleicht durch die Straßen, außerdem kann sich euer Fuß über eine gepolsterte Innensohle freuen – mehr Tragekomfort geht nicht!

Zeha Streetwear Sneaker Marathon

Style follows function

Trotz all der Bequemlichkeit ist der Marathon natürlich auch ein echter Hingucker und damit in jedem Fall eine Bereicherung für unsere Stores und euer Schuhregal! Ob klassisch in cremeweiß oder schwarz, in warmem Bordeaux mit gelber Sohle als Eyecatcher oder frech und sportlich in grau mit orangen Streifen – ihr entscheidet, mit welchem Look ihr durch die Frühlingssonne spazieren wollt!

Stöbert online oder kommt vorbei und verliebt euch face to face neu in unsere Streetwear – wir freuen uns auf euch!

Zeha Marathon weiss rot

Zeha Streetwear Sneaker MarathonZeha Streetwear Sneaker Marathon

Back to the 80s – with the ZEHA Berlin MARATHON

The eighties in Hohenleuben: after the nationalization of the Carl Häßner shoe factory, the ZEHA sneakers have been produced since 1972 in the „VEB Spezialsportschuhe Hohenleuben“.

What was special about it: a „central research and development office for sports footwear“ offered additional space for innovation, which was a perfect opportunity to create something new!

The launching of the Marathon in 1983 established ZEHA as an honorable Olympic equipment manufacturer. True to its name, the Marathon was perfect for long distance running with its lightweight sole and functional design – a real running shoe indeed!

Zeha Streetwear Sneaker MarathonZeha Streetwear Sneaker Marathon

A must for our streetwear collection

Clearly, we couldn’t withhold this treasure from the ZEHA collection! With its sporty retro look, it fits perfectly with our streetwear sneakers. And like the original, this shoe is comfortable! Its rubber outsole with EVA will carry you for hours lightly through the streets, and your feet will love the padded insole as well.

Zeha Streetwear Sneaker Marathon
Zeha Streetwear Sneaker Marathon

Style follow function

Not only super comfortable, the marathon is also an enrichment for our stores and your shoe rack! Whether classic in creamy white or black, in warm burgundy with a yellow eye-catching sole, or cheeky and sporty in gray with orange stripes – it’s up to you which look works best when you walk through the spring sun!

Fall in love with our streetwear at one of our Berlin stores or just browse through the Zeha online shop. We look forward to seeing you!

Zeha Streetwear Sneaker MarathonZeha Streetwear Sneaker Marathon

Photos by Zeha Team

1 Kommentare

  1. Tom sagt

    Hm, ich hatte in den 80ern die weißen Laufschuhe mit blauen Seitenstreifen und gelber Noppensohle. Nach all den anderen, weniger tollen DDR-Sportschuhen (ich sag nur „Blaue Raketen“ und „Essengeldturnschuhe“) hatte man durchaus das Gefühl, in den Dingern zu schweben und toll sahen sie sowieso aus.
    Logischerweise würde ich mich über diese Neuauflage natürlich sehr freuen. Logischerweise werden Einzelwünsche wahrscheinlich nicht berücksichtigt. Dennoch – schön zu sehen, dass es Zeha wieder/ immer noch gibt!

    Viel Erfolg weiterhin,
    Tom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.