History, People
Schreibe einen Kommentar

DER ‚BERLINER SCHUH‘ UND SEINE GESCHICHTE

Die Geschichte der Marke ZEHA beginnt 1897, als Carl Hässner eine Manufaktur für Lederschuhe in Thüringen, Deutschland gründete. Schon bald darauf war die Marke ZEHA bekannt, für ihre qualitativ hochwertige Verarbeitung und ein einzigartiges Design.

Die ursprünglichen ZEHA Sportschuhe mit den typischen zwei Doppelstreifen wurden jedoch erst viel später 1949 – 1990 in Ost-Deutschland designed und weiterentwickelt. In den 60er Jahren war Zeha die ‚must-have’ Sportschuhmarke und sogar der offizielle Ausstatter der Olympia-Mannschaften der DDR, in 60 verschiedenen Sportdisziplinen.

Nachdem die Marke Zeha nach dem Mauerfall in Vergessenheit geraten war, gab es dann Anfang 2000 den Relaunch der alten DDR-Sneaker. Alexander Barré, der heutige Inhaber der Firma Zeha Berlin, setzte seine verrückte Start-Up Idee erfolgreich in die Tat um, und schaffte es, die Marke ZEHA erneut zu einer beliebten Sneaker Marke zu machen – nicht zuletzt durch ihren mutigen bunten Stil – und dieses mal nicht nur in Berlin, sondern sogar weltweit.

Während die Marke Zeha sich kontinuierlich weiterentwickelt und sich dabei vom urbanen Lifestyle inspirieren lässt, bleibt sie doch stets ihrer Tradition und 100 Jahre alten Erfahrung treu – Ihr unnachahmlich zeitloser Stil spricht hierbei für sich! Kaum eine Marke spiegelt wohl besser die Geschichte und die ständige Wandlung einer Stadt wie Berlin wider.

Unsere Kollektion bietet traditionellen Streetwear, kultige Carl Häßner Sneakers, lässige Urban Classics Lederschuhe sowie handgefertigten Accessoires. Besuchen Sie unsere Filialen in Berlin und Mannheim und unseren offiziellen Online-Shop unter www.zeha-berlin.de

Fußballstiefel Libero

Badmintonspieler in der DDR 60er Jahre

Badmintonspieler in der DDR 60er Jahre

ZEHA Store Berlin Kreuzberg 2015

ZEHA Store Berlin Kreuzberg

THE BERLIN SHOE WITH A STORY

The history of ZEHA goes back to 1897, when Carl Hässner established a manufactory for leather shoes in Thuringia, Germany. ZEHA soon became known for its high quality craftmanship and unique design.

The original ZEHA sneaker with its double stripes trademark, however, was created only later in East Germany during 1949 – 1990. As a well-known shoe, ZEHA also got the credit to be the official sport shoe for the GDR Olympic team.

After the fall of the Berlin wall, the relaunch of the old forgotten GDR sneaker happened all at once. Alexander Barré´s crazy start up idea turned into reality at the beginning of the 2000s and ZEHA was loved again because of its bold and colourful style – this time not only in Berlin but also around the world.

Today, constantly creating new styles and being inspired by urban lifestyles, ZEHA still looks back at its tradition and over 100 years experience. As ever changing Berlin, ZEHA brings out both history and presence better than any other fashion brand.

Our collection features traditional streetwear, iconic Carl Häßner sneakers, casual Urban Classic leather shoes as well as hand finished accessories. Visit our stores in Berlin and Mannheim and our official online shop at www.zeha-berlin.de

ZEHA Store Berlin Schöneberg

ZEHA Store Berlin Schöneberg

Written By: Mo & Kaisa
Photos: Franziska Lusatis, Kaisa & Zeha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.